Ergebnisse

Die Ergebnisse der zwischen Ende März und Anfang Mai 2020 durchgeführten tiefenpsychologischen Interviews veröffentlichen wir hier in drei Artikeln. Sie bauen aufeinander auf und zeigen den Prozessverlauf der Corona-Psychologie mit Schwerpunkt auf die Dynamik des jeweiligen Monats.

Klein wirkt groß

März 2020: Im ersten Teil der Ergebnisse beschreiben wir, wie sich in einer „überdrehten“ Situation die Gesellschaft weitestgehend zum Stillstand bringt

(Kl)einrichten

April 2020: Der zweite Ergebnisteil stellt dar, wie Menschen sich im Corona-Alltag zuhause einrichten und wie Verhältnisse zu anderen Menschen erlebbar werden

Wir sind Helden?

Anfang Mai 2020: Der dritte Teil beschreibt eine gesellschaftlich übergreifende Erzählung zum Verhalten und Erleben während der Hochzeit der Corona-Maßnahmen